Leistungen 2017-12-21T15:06:58+00:00
Zahnarzt, Holzminden, Medizent, Ronald Werner, Leistungen, Beratung

Leistungen

Hier finden Sie unsere Leistungen umfassend und detailliert beschrieben. Die Schwerpunkte unserer Zahnarztpraxis sind die Bereiche CMD und funktionelle
Rehabilitation, Parodontitistherapie und systemische Medizin sowie Kieferorthopädie.

ZahnÄrzte im MediZent – Holzminden

Zahnarzt, Holzminden, Ronald Werner, Medizent, Leistungen, CMD

CMD – Craniomandibuläre Dysfunktion

Funktionsanalyse, -therapie, Kiefergelenkvermessung und funktionelle Rehabilitation

„Wenn das Kausystem aus den Fugen gerät…“

Viele Menschen leiden unter Kiefergelenkbeschwerden und Kaumuskelschmerzen. CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion), besser Dysregulation, nennt man auf Grund von Fehlstellungen der Kiefergelenke entstandene Störungen im Kausystem. Häufig sind Fehlbisslagen die Ursache – das heißt, die Zähne in Ober- und Unterkiefer passen nicht richtig zueinander.  Die Folge sind Störungen in der Halswirbelsäule, die Kopf- und Nackenschmerzen oder Migräne auslösen. Weitere Auslöser können frühere kieferorthopädische Behandlungen sein, verlängerte Weisheitszähne, ein Sturz, Streß und vieles mehr. CMD kann in jedem Alter auftauchen. Die Beschwerden können Ihre Lebensqualität stark einschränken.
Häufige Symptome sind:

  • Zähneknirschen
  • Knacken im Kiefergelenk
  • Eingeschränkte Mundöffnung
  • Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Verspannungen im Nacken und/oder Schulterbereich
  • Schwindel und Tinnitus

Unsere ZahnÄrzte im MediZent sind auf die Behandlung von CMD spezialisiert. Wir bieten Ihnen als Leistungen Funktionsanalyse und -therapie bisslageabhängiger Haltungsstörungen an. Initiale und stabilisierende Schienentherapien gehen dabei zahnverändernden Behandlungen voraus und mit begleitender physiotherapeutischer Behandlung lässt sich vieles verbessern.

Parodontitistherapie

Ozon und Regenerativer Knochenaufbau

Entzündliche Erkrankungen des Zahnfleisches sind unangenehm und schmerzhaft – und führen unbehandelt zum Verlust der Zähne. Außerdem verkürzen sie die Lebenserwartung und erhöhen die Zahl der Tage, an denen man sich krank fühlt. Deshalb ist die Therapie von Parodontitis unserem Team im MediZent ein äußerst wichtiges Anliegen. Parodontitis bezeichnet eine durch Bakterien verursachte entzündliche Erkrankung des Zahnfleisches. Ursache hierfür ist ein Ungleichgewicht der natürlichen Bakterien und die Bildung von bakteriellem Zahnbelag (Plaque). Parodontitis kann darüber hinaus den gesamten Körper schädigen und verstärkt durch die dauerhafte Entzündung Herz/Kreislauferkrankungen und Diabetes.

Unsere erfahrenen ZahnÄrzte im MediZent bringen die Erkrankungen Ihres Zahnfleisches zum Stillstand. Durch die Behandlung der Zahnfleischtaschen werden schädliche Beläge und Bakterien sorgsam beseitigt und durch ein Biofilmmanagement die Harmonie und das Gleichgewicht der Mundflora wieder hergestellt. Dabei verwenden wir häufig Alternativen zur Antibiotikatherapie – Ozon und photodynamische Therapie. Sollte es notwendig sein, sorgen wir für einen regenerativen Knochenaufbau, das heißt, es wird verlorene Knochensubstanz rückgebildet.

Nach dieser Behandlung empfehlen wir Ihnen eine lebenslange unterstützende Parodontaltherapie in unserer Praxis in Holzminden zur Vorbeugung. Den besten Schutz vor Parodontitis erreichen Sie dauerhaft mit einer Kombination aus optimaler Mundhygiene und der professionellen Zahnreinigung bei unserem Fachpersonal.

 

Zahnarzt, Holzminden, Ronald Werner, Medizent, Kieferorthopaedie

Kieferorthopädie

Die Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen ist in jedem Lebensalter möglich – bei Kindern, Jugendlichen und bei Erwachsenen. Dazu ist keinesfalls immer eine feste Zahnspange notwendig. Es gibt viele herausnehmbare und feste Techniken, mit deren Hilfe sich eine Fehlstellung ausgleichen lässt. Wir bei MediZent entscheiden stets individuell, welche Behandlung In Ihrem Fall den größten Erfolg verspricht.

Wir arbeiten ausschließlich mit hochwertigen Damon™-Brackets als „feste Spange“. Die höchste Individualität erreichen wir mit Damon™ Insignia – einer computergestützten individuellen Programmierung der Brackets. Mit dieser Technik kann unser Kieferorthopäde, Zahnarzt Ronald Werner, Ihre Zähne in die richtige Richtung bewegen. Oder wir setzen nahezu unsichtbare, transparente Kunststoffschienen (clear-aligner) ein. Durch die kontinuierliche Krafteinwirkung können so schnell Behandlungsfortschritte erreicht werden – auch bei kompliziert verlagerten Zähnen.

Zahn- und Kieferkorrekturen sind nicht nur für ein strahlendes Lächeln sinnvoll. Es können damit Kiefergelenkbeschwerden, Kopf- und Nackenschmerzen sowie Probleme mit der Halswirbelsäule behoben werden, wie auch die Anfälligkeit für Karies wird verringert. Gerne beraten wir Sie mit unserem professionellen Know How zu den Möglichkeiten funktioneller kieferorthopädischer Zahnkorrektur.

„In dieser Praxis hatte ich das Gefühl das die Zahnreinigung auf mich abgestimmt war und ich nicht nur eine Nummer war. Die nette Helferin hat sich sehr viel Zeit genommen und ist intensiv auf mich und meine Situation eingegangen, das gleich gilt für die anderen Helferinnen und Ärzte in der Praxis.“

Prophylaxe

Wussten Sie schon, wie sexy saubere Zähne sein können und sind?

Zahnarzt-Holzminden-Medizent-Werner-Leistungen-ProphylaxeFür Jung und Alt sind feste Zähne ein Zeichen für Gesundheit und Leistungsfähigkeit, kraftvolles Zubeißen ein Bild für Stärke und Lebensfreude, daher ist hochwertige und moderne Zahnprophylaxe der beste Schutz für Ihre Zähne und Zahnfleisch.

Genießen Sie in ruhiger Atmosphäre eine schonende professionelle Zahnpflege und lassen Sie sich immer wieder von dem angenehm-glatten, erfrischenden „Gefühl danach“ begeistern.

Unsere Spezialistinnen erstellen mit Ihnen Ihr individuelles Programm, für Kinder- und Erwachsenen- sowie Schwangerenprophylaxe. Betreuung nach modernsten wissenschaftlichen Qualitätsstandards berücksichtigt Ihre persönliche Gesundheitssituation in Abstimmung mit dem Zahnarzt – für das sexyeste Lächeln der Welt.

Funktionelle Rehabilitation mit Zahnersatz

Verlorene Zahnsubstanz, beschädigte oder verloren gegangene Zähne – all das kann heute nahezu unsichtbar ersetzt werden, optisch perfekt eingefügt in das Bild der natürlichen Zähne.

Dabei spielt heute Keramik die führende Rolle: als Vollkeramik oder keramisch verblendete Kronen und Brücken ist dieses Material biologisch besonders gut verträglich, verändert nicht das Mundmilieu und wird auch nicht von diesem verändert. Dabei wird ein Höchstmaß an Natürlichkeit bei Lichtbrechung und Brillianz erreicht.

Verloren gegangene Zahnsubstanz kann heute minimalinvasiv wieder hergestellt werden. Hier verwenden wir Inlays, Onlays, aber auch Teilkronen oder Veneers. Den Zahn schonen und gleichzeitig wieder herstellen – hier helfen modernste Verbundsysteme, Glaskeramiken im Gebiss stabil zu verankern. Funktion bestimmt dabei den Werdegang – Sie können die Verbesserung ihrer Gesundheit erleben und fühlen, bevor wir am Zahn „Hand anlegen“.

Wir, die ZahnÄrzte im MediZent bringen , nehmen uns viel Zeit, um Ihnen Maßnahmen vorzuschlagen und die Vor- und Nachteile zu erklären sowie Alternativen bezüglich Ausführung, Ästhetik, Verträglichkeit und Kosten aufzuzeigen. Gerne beantworten wir Ihnen gerne alle offenen Fragen.

Endodontie

Wurzelkanalbehandlung

Die Wurzelkanalbehandlung ist eine systematische Therapie mit dem Ziel der Zahnerhaltung. Ist das Gefäß-Nerven-Bündel ihres Zahnes stark entzündet oder bereits abgestorben, kann dennoch der Zahn in vielen Fällen noch für viele Jahre erhalten werden.

Das Wurzelkanalsystem ist dabei ähnlich verzweigt wie die Wurzeln eines Baumes und erfordert ein konzentriertes systematisches Vorgehen, um entzündetes oder abgestorbenes Gewebe vollständig zu entfernen. Dabei wird das Kanalsystem stufenweise erweitert, um es nach der Desinfektion mit Ozon anschließend bakteriendicht zu verschließen.

Durch die Fortschritte in der Endodontie wie moderne Instrumente und Verfahren, maschinelle Wurzelkanalaufbereitung, elektronische Längenbestimmung und neue Wurzelkanalfülltechniken, ist es heute möglich, auch stark entzündete und geschädigte Zähne zu retten.

Matrix Rhytmus Therapie

Logo-Matrix-Health-Partner-Web-dent-L
Die Matrix-Rhythmus-Therapie wirkt von außen auf die Körperzellen und ihre Umgebung, die Matrix. Das Therapiegerät erzeugt mechano-magnetische Schwingungen analog den körpereigenen. Die Eigenschwingung des Körpers und der Zellen wird angeregt bzw. wiederhergestellt. Dadurch können die vielfältigen Stoffwechsel, die zwischen Zellen und deren Umgebungsflüssigkeit (Matrix) notwendig sind, wieder stattfinden. In kürzester Zeit normalisieren sich die Stoffwechselprozesse der betroffenen Körperregion.

Mit anderen Worten: Die Matrix-Rhythmus-Therapie wirkt über rhythmische Mikro-Extension bis auf die zellbiologische Ebene, mit dem Effekt, dass zelluläre Mikroprozesse in Takt kommen, auf die jede Zellregenaration und Heilung angewiesen sind.

Ergebnis: Das Gewebe, also Muskeln, Haut, Sehnen usw. werden wieder durchlässig und geschmeidig und nehmen so an den Gesundungsvorgängen des Körpers wieder teil.

Haben Sie Fragen zu unserer Praxis oder unseren Leistungen?

Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

kontakt
Telefon: 05531 / 33 17